Unsere Villa Kreola ist ein neu erbautes Gästehaus im Norden von Mauritius.

Der Name unseres Gästehauses stellt die Beziehung zu der kreolischen Kultur, der Sprache und der kreolischen Küche her.

DSC02602Wer bei uns seine schönsten Wochen im Jahr verbringt soll sich rundum wohlfühlen.
servicesWir sind für Sie da wenn es um Angebote und Unternehmungen geht, die Sie organisiert haben wollen.
unsere AusflügeMauritius ist ein Schmelztiegel der Kulturen. Lernen Sie den Inselstaat kennen – und lieben!
Je nach Interessenlage und Zeit eröffnen sich Möglichkeiten und dazu bedarf es aus unserer Sicht gute Kontakte, vertrauensvolle Personen und qualitativ wertvolle Informationen.
 DSC1230Sie träumen von einer Hochzeit auf Mauritius? Wollen aber nicht in einem anonymen Hotel, sondern in familiärer Atmosphäre heiraten?
DSC02482Kontaktieren Sie uns.

Wir sind für Sie da.

 

  +230 288 2077
Claudia.Heinemann@Villa-Kreola.com
Kontaktformular

... mehr über MauritiusViele interessante Möglichkeiten bieten sich und viele Ziele lassen sich ansteuern

unsere Bewertungen

Unsere Ausflüge

Mauritius ist ein Schmelztiegel der Kulturen. Lernen Sie den Inselstaat kennen – und lieben!

 

ausfluege 1Gerade ihre Vielseitigkeit und die Gastfreundschaft der Bewohner macht die Insel so besonders. Die Menschen haben sich ihre kulturellen Eigenheiten bewahrt und gehen ihren Traditionen nach. Bunt bemalte Tamilentempel stehen neben Kirchen und Moscheen. Man lebt Tür an Tür, toleriert einander – und Urlauber werden mit offenen Armen empfangen. Mauritius steht für Freundlichkeit, Exotik, Vielfalt, Entspannung, Erholung, Unternehmung – eben alles, was einen guten Urlaub ausmacht. Dabei spielt eine gute Unterkunft, in der man sich wohlfühlt, eine bedeutende Rolle. Wir beraten Sie gern entsprechend Ihrer persönlichen Interessen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch allerhand besondere Ausflüge haben wir für Sie im Programm:

1. Wir unternehmen zum Besispiel mit Ihnen eine Tour mit dem PKW und zu Fuß durch die emsige Hauptstadt Port Louis zunächst zur "Citadelle - oder richtiger gesagt, dem "Fort Adelaide" der Festung aus der Zeit der englischen Kolonialherrschaft, 1834 errichtet mit einem wunderbaren Ausblick über ganz Port Louis. Wir fhren durch die Altstadt, vorbei am Rathaus der Stadt, den Regierungsgebäuden bis hin zur "Caudan Waterfront", wo wir das Fahrzeug parken und von dort zu Fuß in die Altstadt gehen. Wir besuchen die große, eindrucksvolle Markthalle und lassen uns Gemüsearten zeigen, oder probieren die eine oder andere Spezialität, je nach Jahreszeit. Wer gern an einer der vielen chinesischen Garküchen das Essen an der Straße probieren möchte - gerne doch!                                                Sie werden beeindruckt sein von der Fülle an Eindrücken, Gerüchen, Stimmengewirr, tropischen Früchten und exotischem Gemüse auf dem Markt. Erleben Sie eine Entdeckungsreise in die Kultur Indiens, Afrikas, Chinas und Europas! Port Louis ist wie ein Kosmos, der die Welt mit seinen Kulturen und Religionen widerspiegelt. Die Emsigkeit der Menschen in den Straßen und Märkten sollte man erlebt haben!

ausfluege 2


ausfluege 3

Für alle, die Wassersport mögen, egal ob schwimmen, schnorcheln, tauchen, kiten, surfen, segeln, Wasserski fahren, oder gar auf Angeltour gehen, ist Mauritius ein Paradies! Das Richtige zu finden, sollte nicht schwierig sein.
All das lässt sich leicht organisieren, wobei natürlich das Schwimmen im Pool direkt vor der Haustür immer möglich ist und der Indische Ozean auch nur 500 Meter Luftlinie entfernt liegt. Das Schnorcheln in der Nähe der Korallenriffe ist wie ein Gang ins Aquarium, ein wunderbares, reizvolles Erlebnis, das sich einfach und kostengünstig von uns organisieren lässt. Auch vom Strand aus lässt sich gut schnorcheln, denn um Neues zu entdecken, muss man sich nicht unbedingt bis zu den Korallenriffen bringen lassen – aber es lohnt sich natürlich allemal!

ausfluege 4
2. Als Besonderheit haben wir einen Ausflug zum Korallenriff mit Schnorcheln, die Weiterfahrt zur Ile Bernache mit kleinem Picknick und einen Abstecher in die Mangroven inklusive Getränken im Programm. Lassen Sie sich dieses besondere Erlebnis nicht entgehen!   Auch eine Tagestour mit dem Katamaran auf die "Ile Plate" ist ein besonderes Erlebnis, Wind und Wellen, vielleicht das Entdecken von Delfinen, springende Fische, das Entdecken von seltenen Vögeln die nur auf den vorgelagerten Inseln brüten und vieles mehr! Schwimmen, Schnorcheln, ein Spaziergang auf der kleinen Insel und natürlich das reichhaltige "Barbeque" laden ein zum Verweilen und die Seele baumeln lassen! Eine unvergessliche Tour mit einer sehr freundlichen Besatzung die den Tag zu einem besonderen Erlebnis macht!

 

Unser 3. Ausflug umfasst eine Tour in den Sonnenuntergang an das Korallenriff mit der „Piroge“, einschließlich Finger-Food und Cocktails. Ein romantischer Ausflug nicht nur für Verliebte, Honey-Mooner – für alle, romantisch gestimmten Gäste. Vielleicht ist auch schon der südliche Sternenhimmel schon zu bewundern!

ausfluege 6
Wer den Indischen Ozean gern intensiver und tiefer erkunden will, kann das Tauchen lernen und sich den geführten Touren anschließen, oder je nach Erfahrungsgrad, selbst die bezaubernde Unterwasserwelt entdecken. Auch hier liefern wir gerne Tipps und Ansprechpartner.
Wie schon beschrieben gehört ein Ausflug mit dem Katamaran z.B. auf eine der weiteren vorgelagerten, unter Naturschutz stehenden Inseln im Norden (Ile Gabriel, Ile Plate) sicher zu den Höhepunkten eines Urlaubes auf Mauritius, der unter dem Motto „Entspannung und Erlebnis“ steht. Eine Tour in den Osten zur "Ile aux Cerf" ist eine andere, sehr attraktive Tour, die einen anderen Charakter hat, weil dort viel mehr Tourismus anzutreffen ist, wo man den schönsten Strand betreten kann, oder sich am Strand ein Fischmenü direkt vor den augen zubereiten lassen kann.  

ausfluege 7
Der „Pamplemousses Botanical Garden“, nur wenige Kilometer von der Villa Kreola entfernt, ist einer der bekanntesten Botanischen Gärten weltweit mit einer Fläche von 37 ha, der bereits 1770 angelegt wurde. Den Garten zu besuchen ist ein „Muss“ für jeden Mauritius-Urlauber! Das Zuckermuseum dicht am Botanischen Garten zeigt nicht nur den Weg vom Anbau des Zuckerrohrs bis zum Kristallzucker, sondern ist gleichzeitig eine interessante und bewegende Reise in die Geschichte von Mauritius, seiner Entdeckung, der Besiedelung und dem Handel.

ausfluege 9

Gerne begleiten wir Sie auf Ihrer Entdeckungsreise! Wir beraten Sie gern, ganz nach Ihren Interessen – die Preise für alle Ausflüge nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage!